DÄCHERUMLAUFTROCKNER RDU von Rako

DÄCHERUMLAUFTROCKNER RDU von Rako

Beim leistungsstarken Dächer-Umlauftrockner sorgt eine Austragesektion mit vier Stegwalzen in Kombination mit einem Getriebemotor und einem Kettenvorgelege für einen schonenden und gleichmäßigen Umlauf des Trocknungsgutes bei gleichzeitig höherer Leistung und geringerem Energieverbrauch gegenüber einem herkömmlichen Satztrockner.

Die Drehzahl der Stegwalzen und somit die Austragemenge kann über einen Frequenzumrichter (Option) den jeweiligen Erfordernissen angepasst werden.

Luftdächer mit großen Querschnitten und optimaler Anordnung ermöglichen eine effektive und gleichmäßige Trocknung von Getreide, Raps, Leguminosen sowie Mais. Luftabsperrschieber zum Trocknen von Restmengen ab der dritten Trocknungssektion gehören ebenfalls zum Lieferumfang.

Der Umlauftrockner verfügt serienmäßig über einen Abluftkanal und kann in Kombination mit einer Trocknerabdeckung (Option), im Unterdruck betrieben werden. Hierdurch kann die mit Feuchtigkeit und Staub beladene Luft gezielt aus dem Gebäude geführt werden.

Durch das Baukastensystem ist auch dieser Trockner jederzeit erweiterbar.

Inhalt

9,6 – 18,0 t

(spez. Gewicht 750 kg/m³)

Trocknungsverfahren

Umlauf

Leistung

2,5 – 6,0 t/h bei Luftanwärmung um 30° C

3,3 – 8,1 t/h bei Luftanwärmung um 40° C

Leistungsangaben gelten für sortenreines, biologisch ausgereiftes und gereinigtes Getreide bei 4 % Feuchtigkeitsentzug (19 % auf 15 %) und einer Außentemperatur von 15° C.

05222 / 20622
Zum Seitenanfang